. .

Programm

Das gesamte Programm des Musiksommers 2016 als PDF
zum Download >>

Alle Termine

Eintritt frei zu allen Konzerten
Kollekte erbeten

Do, 19.5., 20.00 Uhr
Gethsemanekirche
Eröffnungskonzert
Widor-Messe

Mi, 8.6., 18.30 Uhr
Gethsemanekirche
"Feierabendkultur"
30 Minuten Orgelmusik

Sa, 11.6., 17.00 Uhr
Gethsemanekirche
"Singend kommt der Sommer"
Kinderchorkonzert

Sa., 18.6., 19.30 Uhr
Paul-Gerhardt-Kirche
Blockflötenmusik des Frühbarock

So, 10.7., 15.00 Uhr
Stadtkloster Segen
"Raumklang/Klangraum"
Vielstimmige Chormusik

Mi, 13.7., 18.30 Uhr
Gethsemanekirche
"Feierabendkultur"
30 Minuten Orgelmusik

Sa, 23.7., 19.30 Uhr
Gethsemanekirche
"voce con organi"
Konzert für Sopran & Orgel

Mi, 10.8., 18.30 Uhr
Gethsemanekirche
"Feierabendkultur"
30 Minuten Orgelmusik

Sa, 20.8., 19.30 Uhr
Gethsemanekirche
"flautissimo"
Konzert für Querflöte & Orgel

Fr, 2.9., 21.00 Uhr
Gethsemanekirche
Stummfilmnacht
mit live gespielter Orgelmusik

Mi, 14.9., 18.30 Uhr
Gethsemanekirche
"Feierabendkultur"
30 Minuten Orgelmusik

So, 18.9., 18.00 Uhr
Gethsemanekirche
Abschlusskonzert
Frauenkammerchor & Orgel

Musiksommer Prenzlauer Berg Nord 2016

Der Musiksommer 2016 in Prenzlauer Berg Nord startet am 19. Mai in der Gethsemanekirche mit dem Konzert eines Gastchores. Die Camerata Vocale Heidelberg wird um 20 Uhr unter der Leitung von Beate Rux-Voss die klanggewaltige Messe in fis-Moll für Chor & Orgel des französischen Spätromantikers Charles Marie Widor aufführen. Der Eintritt ist frei. Herzliche Einladung! Mehr Infos zum Chor unter: www.camerata-vocale-heidelberg.de

Alle Termine des Musiksommers finden Sie rechts.

Auch in diesem Jahr habe ich wieder versucht ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammen zu stellen. Die Chor- und Orgelmusik steht auch 2016 wieder im Zentrum des Musiksommers.

Eröffnet wird das Programm mit dem Konzert eines Gastchores aus Heidelberg, der die klanggewaltige Messe in fis-Moll des französischen Spätromantikers Charles Marie Widor für Chor und Orgel singen wird.

Ein neues Format wird jeweils am zweiten Mittwoch im Monat geboten: „Feierabendkultur“ um 18.30 Uhr in der Gethsemanekirche. 30 Minuten interessante Orgelmusik aller Musikepochen zum Staunen, Aufhorchen und Entspannen.

Zwei interessante Chorkonzerte finden im Juni und Juli statt. Die Kinder- und Jugendkantorei unserer Gemeinde singt in einem Kooperationskonzert zusammen mit dem kleinen Konzertchor des Berliner Mädchenchores in geistlichen und weltlichen Werken vom Sommer. Den wunderschönen Raum der Segenskirche wird dann das Ensemble ad Hoc im Juli mit bis zu 40-stimmiger Chormusik füllen.

 „Orgel und Gäste“ spielen auch in diesem Jahr wieder eine wichtige Rolle. Frühbarocke Musik für zwei Blockflöten und Truhenorgel erklingt am 18. Juni in der Paul-Gerhardt-Kirche. Am 23. Juli und 20. August werden unter anderem auch Werke des Jubilars Max Reger erklingen.

Den Abschluss des Musiksommers macht ein Konzert mit dem inzwischen fest etablierten Frauenkammerchor an der Gethsemanekirche. Lassen Sie sich von den klangschönen Stimmen unseres Chores mitnehmen in die ausdrucksstarke Musik deutscher romantischer Komponisten.

Herzliche Einladung an alle Musikfreundinnen- und Freunde unserer Gemeinde und darüber hinaus.

Alle Konzerte sind bei freiem Eintritt.

Ihr Kantor Oliver Vogt