. .

Programm

Hier finden Sie das Programm-Faltblatt zum Download als PDF >>

Termine

13. Mai 2017
12.00 - 18.00
Eröffnung vor und in der Gethsemanekirche

1. Juli 2017
11.00 Uhr - Gethsemanekirche
Konzert: Immer Ärger mit Martin Luther

9. Juli 2017
11.00 Uhr - Gethsemanekirche
Gastpredigt: Christian Stäblein

9. Juli 2017
15.00 Uhr - Stadtkloster Segen
Konzert: Rossini trifft Luther

8. September 2017
20.00 Uhr - Gethsemanekirche
Stummfilmnacht mit Orgelimprovisation

1. Oktober 2017
11.00 Uhr - Gethsemanekirche
Gastpredigt: Wolfgang Thierse

14. Oktober 2017
19.30 Uhr - Gethsemanekirche
Konzert: König David von Arthur Honegger

15. Oktober 2017
11.00 Uhr - Gethsemanekirche
Gastpredigt: Teja Begrich

Rückblick

Das waren die Jahresthemen der vergangenen Jahre. Zum Rückblick >>

Jahresthema 2017 - Lauter.Leiser.LUTHER

»Für Luther war der Christ wesentlich der Ritter, der für Gottes Wort kämpft«, hält die Schriftstellerin Richarda Huch 1916 in ihren ›Briefen an einen Freund‹ über ›Luthers Glaube‹ fest. Als Beleg zitiert sie Luther selbst: »Ein Christenleben soll ein Krieg sein, und die das Wort haben, sollen vorhergehen in der Heerspitzen, das Schwert in der Faust haben und den Haufen hinter sich herziehen, gerüstet sein und allerwege auf die Puffe warten, wie in einer rechten Schlacht; sonst liegen wir bald darnieder.«

Martin Luthers Worte sind oft selbst wie »Puffe« und »Schwerter«, direkt und polternd, offen und verletzend, aus heutiger Perspektive grausam oder gar geschmacklos zu nennen. Aber da ist auch der andere Luther, der leise, fast zarte, der behutsam aus-­ und darlegt, wie er Gottes Wort verstanden hat. Beide Seiten des großen Reformators, Predigers, Übersetzers Martin Luther möchte das Jahresthema 2017 der evangelischen Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord beleuchten, zu Wort, ins Bild und zu Gehör kommen lassen.

Konzerte, eine Stummfilmnacht, originale Luther­-Predigten und Gastpredigten und nicht zuletzt eine ganz besondere Auftaktveranstaltung – notieren Sie sich doch schon einmal den 13. Mai in Ihren Kalender! – laden herzlich ein zu einer Entdeckungsreise lauter und nicht so lauter, leiser und nicht so leiser Töne. Alle sind herzlich willkommen!

Auf und über Ihr Kommen freut sich der Kulturausschuss der evangelischen Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord.