. .

Programm

Das gesamte Programm des Musiksommers 2017 als PDF
zum Download >>

Termine

Eintritt frei zu allen Konzerten
Kollekte erbeten

17. Juni 2017, 21.00 Uhr
Gethsemanekirche
"Eröffnungskonzert"
Johann Sebastian Bach „Goldberg Variationen“
Petra Marianowski (Cembalo)

28. Juni 2017, 18.30 Uhr
Gethsemanekirche
"Feierabendkultur"
30 Minuten Musik zum Entspannen, Wohlfühlen und Aufhorchen,
Auftakt mit dem Jugendvokalensemble der Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord.
Christiane Rosiny (Leitung)
Oliver Vogt (Orgel)

1. Juli 2017, 11.00 Uhr
Gethsemanekirche
"Immer Ärger mit Martin Luther"
Orgelkonzert für Kinder (und Erwachsene) ab 7 Jahren.
Jasmin El-Manhy & Uli Pleßmann (Sprecher)
Oliver Vogt (Orgel)

9. Juli 2017, 15.00 Uhr
Stadtkloster Segen
"Rossini trifft Luther"
G. Rossini: „Petite Messe solenelle“ und Texte von Martin Luther.
Leevke Hambach (Sopran), Genevieve Tschumi (Alt), Florian Sievers (Tenor), Sönke Tams Freier (Bass), Tomas Bächli (Klavier), Joachim Vetter (Harmonium), Ensemble Ad hoc, Kim Nguyen (Leitung)

12. Juli 2017, 18.30 Uhr
Gethemanekirche
"Feierabendkultur"
30 Minuten Musik zum Entspannen, Wohlfühlen und Aufhorchen.
Oliver Vogt (Orgel)

14. Juli 2017, 19.00 Uhr
Gethsemanekirche
"Abendmusik"
Kinder- und Jugendkantorei und Jugendvokalensemble der Ev. Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord,
Christiane Rosiny (Leitung)
Oliver Vogt (Orgel/Klavier)

26. Juli 2017, 18.30 Uhr
Gethsemanekirche
"Feierabendkultur"
30 Minuten Musik zum Entspannen, Wohlfühlen und Aufhorchen.
Kim Nguyen (Orgel)

9. August 2017, 18.30 Uhr
Gethsemanekirche
"Feierabendkultur"
30 Minuten Musik zum Entspannen, Wohlfühlen und Aufhorchen.
Oliver Vogt (Orgel)

19. August 2017, 14.00 Uhr
Paul-Gerhardt Kirche
"Orgelwanderung"
Erwandern Sie mit Kantor Oliver Vogt die vier Orgeln in den Kirchen unserer Gemeinde. Lassen Sie sich in die Geheimnisse der "Königin der Instrumente" einweihen. Dauer ca. 3 Stunden. Anmeldung bis 15. 8. 2017 unter o.vogtping@ekpnpong.de oder Tel. 030­-48 49 43 92.

26. August 2017, 20.00 Uhr
Gethsemanekirche
"Crossover"
Konzert für Posaune und Orgel. Jazz, Klassik, Spirituals und Choralbearbeitungen.
Philipp Domke (Posaune)
Ulrike Blume (Orgel)

6. September 2017, 18.30 Uhr
Gethsemanekirche
"Feierabendkultur"
30 Minuten Musik zum Entspannen, Wohlfühlen und Aufhorchen.
Oliver Vogt (Orgel)

8. September 2017, 20.00 Uhr
Gethsemanekirche
"Stummfilmnacht mit Live-Musik"
In der Abschlussveranstaltung des Musiksommers wird der 1922 entstandene Stummfilm »Nathan der Weise« auf Großleinwand gezeigt - mit live improvisierter Orgelmusik.
Jakub Sawicki (Orgel)  

Musiksommer Prenzlauer Berg Nord 2017

Herzlich willkommen beim Musiksommer 2017. Den Auftakt machte am 17. Juni ein »Nachtkonzert« mit Bachs Goldberg Variationen für Cembalo in der Gethsemanekirche.

Auch in diesem Jahr habe ich wieder versucht ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammen zu stellen und hoffe, dass es bei Ihnen Anklang findet. Die Reihe „Feierabendkultur“ wird in diesem Jahr durch das Jugendvokalensemble unserer Gemeinde eröffnet. An jedem 2. Mittwoch gibt es um 18.30 Uhr eine gute halbe Stunde Musik in der Gethsemanekirche.

Zwei Chorkonzerte werden das Programm des Musiksommers ergänzen.  Am Sonntag, dem 9. Juli, wird um 15 Uhr in Stadtkloster Segen Rossinis „Petite Messe solennelle“ in der Kombination mit Texten von Martin Luther zu hören sein, und am Freitag, dem 14. Juli, singen die Kinder- und Jugendkantorei sowie das Jugendvokalensemble eine Abendmusik.

„Immer Ärger mit Martin Luther“ heißt das Konzert speziell für Kinder und Familien, das am Samstag, dem 1. Juli, um 11 Uhr in der Gethsemanekirche gesprochen und musiziert wird.

Eine Orgelwanderung am 19. August, ein Konzert für Posaune und Orgel mit Jazz, Klassik und Spirituals am 19. August ergänzen das Programm des Musiksommers, der am 8. September mit einer Stummfilmnacht und live gespielter Orgelmusik wieder seine Pforten schliest.

Unterstützen Sie mit Ihrem Besuch unsere gemeindeeigene Konzertreihe. Der Informationsflyer wird ab Anfang Mai in der Gemeinde ausliegen.

Kantor Oliver Vogt